Verkaufen Sie richtig, aber anders

von Michael Krüger

Die meisten die mich kennen wissen, das die Verkaufspsychologie ein großes Thema für mich ist und ich auch als Experte wahr genommen werde.
Unsere Webinare gerade zu diesem Thema sind gut besucht und auch unser dazugehöriges Programm „Der Kunden Entschlüsselungs- Code“ ist aktuell ein Renner.

Heute nun möchte ich Ihnen einige Tipps zur Verkaufspsyche an die Hand geben.

1. Preisfindung

Für viele Marketer ein unterschätztes Problem. Viele können Ihren Preis nicht einschätzen und machen daher zu viele Fehler. Niemand kann wirklich einschätzen, ober der User den genannten Preis als fair empfindet.

Beispiel:
Sie haben 2 Preis Variationen zur Auswahl. Eine günstige und eine teure. Wissenschaftliche Analysen haben längt bestätigt, das der User sich meistens für die billigere Variante entscheidet. Keine große Erkenntnis.
Daher bieten Sie 3 Varianten an. Die beiden vorgenannten sowie eine Variante, die sich in der an dem Preis des teuersten orientiert, aber mit weniger Leistung.
Ergebnis: Für die mittlere Lösung werden sich kaum Leute interessieren, aber sie ist zur Entscheidungsfindung sowie aus verkaufspsychologischer Sicht extrem wichtig.

1. Video Kurs Standard 300 €
2. Video Kurs Komfort 500 €
3. Video Kurs Komfort inkl. E-Book, MP3s 500 €

Der sehr erfolgreiche Internet Marketer Dr. Oliver Pott nutzt diese Formel schon seit langem für seinen Produkt Verkauf.

2. Erkennung von Gesichtern

Das Neuromarketing sich mit der Gehirnforschung befasst dürfte allen ja klar sein. Neu ist allerdings für viele, das Bilder im menschlichen Gehirn einen separaten, relevanten Platz einnehmen. Hier werden unterbewusste Effekte ausgelöst.

Erfolgreiche Landingpages sind heute so eingestellt, das sie diese Effekte nutzen damit User gewissen Handlungsaufforderungen folgen.
Perfektes Beispiel hierzu ist die Seite von Barack Obama: http://www.barackobama.com/
Aber auch wir machen das uns bei einer von uns sehr erfolgreichen Landingpage zu nutze.
http://bestvertrieb.com/

Das Gehirn verleitet uns automatisch dazu, den Blicken der Dame oder den von Barack Obama zu folgen. Dies löst dann in den meisten Fällen eine entsprechende Handlungsaufforderung aus.

3. Leider, leider ausverkauft

Eine sehr alte, aber immer sehr erfolgreiche verkaufspsychologische Formel. Nehmen Sie Ihr Produkt einfach mal vom Markt oder reduzieren Sie Ihr Angebot. Einfach gesagt!
Viele Hersteller benutzen diese Techniken im Jahr um Ihren Umsatz in Zeiten an zu kurbeln, die nicht als so umsatzstark gelten.
Es handelt sich hier nicht um die üblichen Spielchen im Vertrieb von Produkten. Also mehr Werbung zu platzieren oder die Preise deutlich zu reduzieren. Dies sind oftmals Aktionen die teuer sind und all zu oft verpuffen.

Beispiel: Sie werben für ein gutes Produkt. Dieses Produkt hat eine große Nachfrage. Wenn die Kunden nun Ihr Produkt kaufen wollen, teilen Sie mit das genau diese Produkt leider nicht mehr verfügbar ist. Statistisch gesehen werden nun 43% ein ähnliches Produkt von Ihnen kaufen.
Das geniale an dieser Technik ist, das diese Leute wieder kommen, sobald Sie ihnen mitteilen das das vormals gewünschte Produkt wieder verfügbar ist.

Warum ist das so? Ganz einfach es liegt an unserem konsistenzen Verhalten. Die meisten Überzeugungsprofis arbeiten damit. Diese Technik basiert auf der Grundlage, das wir etwas tun oder sagen, was uns aufgrund des Zwanges zur Konsistenz später dazu bringt, zu tun, was man von uns will.

Motto:

„Nicht aufgrund von Faulheit werden einmal getroffene frühere Entscheidungen als richtig erkannt. Ein Überprüfung der relevanten Informationen entfällt meistens, da wir uns daran erinnern, diese Entscheidung bereits getroffen zu haben. Wir entscheiden dann tatsächlich so, da wir sie heran ziehen um als konsequent, also konsistent, zu gelten“.

Natürlich bergen alle diese Techniken weitere Geheimnisse.

Holen Sie sich die weiteren Informationen zu diesem super spannenden Thema. Unser Kunden Entschlüsselungs- Code enthält fantastische Verkaufstechniken, aber auch alle Hintergründe zum Thema der Verkaufspsychologie.

Herzliche Grüße

Ihr Michael Krüger

 

Kommentar schreiben (Noch keine Kommentare so far)

Noch keine Kommentare

Verkaufspsychologie Webinar: „Wie Sie aus dem Nichts ein genialer Verkäufer werden“

Live beim Internet Marketing Frühshoppen von Michael Turbanisch

Willst Du einfach mehr verkaufen?

Besucher Statistik

  • 243422Besucher gesamt:
  • 39Besucher heute: